Gold Glücksklee von Claas Hickl Freiburg
Atelier Drucken

Im Atelier wird in den Kategorien

  • Veredelungen (Gold, Silber und Kupfer)
  • Schmuck (Kettenanhänger und Broschen)
  • Bilderkarten (Doppelkarten mit Hochglanzfotos)
  • Gemälde und Kunst

oxalis pes caprae, inkarnatklee, gelbklee, hopfenklee, rotklee, schneckenklee, luzerneklee, weissklee, claas, hickl, klee, glück, glücksklee, kleeblatt, weltrekord, quattrofolium, glückssymbol, vierblatt, vierblättrig, sylvester, sechsblatt, glücksbringer, vierblättriges, trifolium, oxalis, sauerklee, glücklich, tv, zdf, presse, dpa, claas hickl, glueck, gluecksklee, lucky clover, glückssymbole, glueckssymbole, vierblättriges kleeblatt, vierblaettriges kleeblatt, vierblaettrig, gold, silber, glücksklee gold, gluecksklee gold  oxalis pes caprae, inkarnatklee, gelbklee, hopfenklee, rotklee, schneckenklee, luzerneklee, weissklee, claas, hickl, klee, glück, glücksklee, kleeblatt, weltrekord, quattrofolium, glückssymbol, vierblatt, vierblättrig, sylvester, sechsblatt, glücksbringer, vierblättriges, trifolium, oxalis, sauerklee, glücklich, tv, zdf, presse, dpa, claas hickl, glueck, gluecksklee, lucky clover, glückssymbole, glueckssymbole, vierblättriges kleeblatt, vierblaettriges kleeblatt, vierblaettrig, gold, silber, glücksklee gold, gluecksklee gold

eine Auswahl von Kleeblätter-Unikaten, d.h. in der Natur gefundene und veredelte Kleeblätter unterschiedlicher Arten, präsentiert

Diese einigartigen und hochwertigen Einzelstücke sind auf Anfrage unter
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
zu erwerben.

 

Veredelungen

Wie entstehen die veredelten Blätter?

 

Die Herstellung erinnert eher an eine Schmuckmanufaktur als an eine Galvanik und macht aus Glücksklee  etwas ganz Besonderes.

 

Mittels einem aufwendigen galvanischen Verfahren der Glücksklee förmlich “konserviert”  – wahlweise in Kupfer, Silber oder Gold.

 

Die Blätter werden zuerst stabilisiert und anschließend leitfähig gemacht. Danach muß ein Kontakt und eine Aufhängung gelegt werden, damit eine Metallisierung in unseren galvanischen Bädern erfolgen kann. Die Blätter werden zuerst verkupfert und können nach einer weiteren Zwischenbearbeitung auch versilbert oder hartvergoldet werden. Bei den verkupferten und versilberten Blättern erfolgt abschließend noch eine Handpolitur.

 

Das einzigartige Verfahren erhält die Strukturen von Blüte, Blättern und Stil. Somit ist sichergestellt, daß jedes Glückskleeeinzigartig bleibt.


Jedes so bearbeitete Blatt ist ein Unikat.